Unser Coworking Space: Das Basislager

Wir haben es schon letztens thematisiert: Co-Working Spaces gibt es in Leipzig mittlerweile viele, und sie tragen viele Vorteile, aber auch einige Nachteile mit sich. Wir, die IOTIQ GmbH selbst, sitzen im Basislager, gelegen auf der Karl-Liebknecht-Straße im Leipziger Süden, gegenüber vom Sitz der Leipziger Volkszeitung (LVZ). Aber was macht das Basislager besonders? Und mit wem teilen wir uns das Gebäude? Ein kleiner Einblick.

 

Es ist kein Zufall, dass sich das Basislager gegenüber von der LVZ befindet, denn sie gehört neben der Madsack Mediengruppe auch zu seinen Investoren. Das bedeutet, dass sie nicht nur monetarisch im Projekt verwickelt sind, sondern sich auch als Medienpartner der Startup-Thematik gegenüber öffnen – was den Startups zugute kommen kann. So behaust das Basislager nicht nur über 30 Startups, sondern auch fast täglich Veranstaltungen im Foyer und in diversen Veranstaltungsräumen und trägt so erheblich zur Startup-Kultur und -Community in Leipzig bei. Auch beim Funding greift das Basislager mithilfe von seinem Netzwerk Startups unter die Arme.

 

Auf 5 Etagen stehen im Basislager rund 120 Arbeitsplätze zur Verfügung, dazu kommen einige Einzelbüros (so wie wir eines haben), sowie Dachterrasse und Innenhof. Wir möchten im Blog drei unserer Kollegen im Hause vorstellen, um euch die Diversität in unserem Coworking-Office näherzubringen.

 

First up: The Leipzig Glocal. Leipzigs erstes internationales Online-Magazin für alle Themen rund um Kultur, Lifestyle und alles, was die Stadt bewegt. Der Reiz an diesem Magazin liegt darin, Leipzig aus den Augen eines “Zugezogenen” bzw. eines English-Native-Speaker zu sehen. Auf der visuell ansprechenden Homepage nach Print-Zeitungs-Vorbild findet man Tipps zu Essen, Kunst oder Literatur. Für internationale Gäste oder Neuankömmlinge in Leipzig sind vor allem Hinweise zu englischsprachigen Hotspots, Jobs, Filmen in Originalfassung und englischsprachigen Ärzten von Vorteil. Unter @leipglo findet man sie auf allen gängigen Sozialen Netzwerken. We like!

 

Auch den Algenhelden können wir zu unseren Mitbewohnern zählen, welcher mit Vorurteilen gegenüber gesunder Schokolade aufräumt. Ja, richtig gehört: gesunde Schokolade. Die Alge Spirulina, welche pro 100 Gramm 64 Gramm Eiweiß enthält, ist ein echtes Superfood und wird regional in handwerklicher Fertigung mit Schokolade zum Algenheld-Produkt kombiniert. Das Endergebnis ist eine crunchy Tafel, die als “Nährstofftankstelle” fungiert: mithilfe von Kakao, Acerola, Amaranth und Alge. Lecker!

 

Mit KI Influencer-Marketing auf die nächste Stufe heben: das machen d25.io. Mit ihrem d25 Monitor scant eine KI Instagram und gibt seinen Nutzern die Möglichkeit, Brand Marketing neu zu definieren. Zielgruppe hierfür sind Unternehmen und Agenturen. Das ist das 21. Jahrhundert!

 

Im dritten Stock findet ihr uns, die IOTIQ GmbH. Wer Lust hat, kann uns jederzeit besuchen kommen und das Basislager live erleben. Besonders können wir, wie bereits erwähnt, die vielen Veranstaltungen, die täglich stattfinden empfehlen. Wir freuen uns auf Euch!